Freiwillige_in_Kita_Trampolin_FSJ_jfmueller.jpg
DRK Kreisverband Stade: Senioren - Wohngemeinschaft, alte Frau und freiwillige Helferin vom FSJ beim Nachmittagskaffee
DRK KV Stade: Rettungsdienst
Katastrophenvorsorge_Philippinen_Th.Klose.jpg
Fahrdienst_Behinderter_A.Zelck.jpg
StartseiteStartseite

Freiwilligendienste im Deutschen Roten Kreuz

Egal, ob Freiwilliges Soziales Jahr, Bundesfreiwilligendienst oder internationaler Freiwilligendienst - im Deutschen Roten Kreuz (DRK) seid Ihr an der richtigen Adresse: Auf dieser Webseite findet Ihr alle wichtigen Infos rund um den Freiwilligendienst ganz in der Nähe oder weit in der Ferne...

  • Freiwilligendienste im Inland

    Wer den Puls des Lebens spüren möchte, von Schule und theoretischem Lernen genug hat und herausfinden möchte, wie bereichernd es ist, anderen Menschen zu helfen, kann sich beim DRK im Freiwilligen Sozialen Jahr oder Bundesfreiwilligendienst engagieren.
    Weiterlesen

  • Freiwilligendienste im Ausland

    Das DRK bietet in zahlreichen Ländern rund um den Globus vielfältige Chancen, sich im Rahmen eines Auslandsfreiwilligendienstes zu engagieren. Wer einen Freiwilligendienst im Ausland absolviert, unterstützt Menschen, die sich für besonders Hilfsbedürftige einsetzen.
    Weiterlesen

  • Bewerbung

    Wer Interesse an einem Freiwilligendienst im Inland oder Ausland hat, sollte sich an unsere regionalen DRK-Anbieter (sog. Träger) wenden. Diese bieten jeweils vor Ort in Deutschland Freiwilligendienste an oder verfügen über Plätze in Ländern weltweit.
    Weiterlesen

Aus FSJdigital wird freiwillig+digital

Die DRK-Fortbildungsreihe freiwillig+digital ist ein bundesweites Angebot für alle Träger und Einsatzstellen von Freiwilligendiensten. Ziel ist es, Erfahrungen aus digitalen Projekten (des Modellprojekts FSJdigital) zu vermitteln, damit sie in allen Freiwilligendiensten (FSJ, FÖJ, BFD und IJFD) angeboten werden. Die Seminare für Neulinge und digitale Fachkräfte werden 2019 in Halle, Köln und Stuttgart angeboten. Zielgruppen sind Leitungskräfte, pädagogische Fachkräfte sowie Mitarbeitende in Einsatzstellen, jedoch keine Freiwilligen.

Weitere Informationen unter www.freiwillig-digital.de